Wandtresor – Funktion und Anwendung

Mit einem Wandtresor können Sie Ihre Urkunden, Münzen, Schmuck und andere Wertsachen schützen und sicher aufbewahren. Auf dem Markt gibt es verschiedene Arten von Wandtresoren, wie z. B. Schlüsseltresore, Waffenschränke, Geldkassetten oder Wertschutztresore. Unterschiedliche Ausführungen von den Tresoren bieten einen differenzierten Schutz.

Wir haben in unserem Wandtresor-Vergleich verschiedene Modelle von Wandtresoren für Sie getestet. Die Palette von den Tresoren reicht von kleinen Schlüsseltresor bis zum besonders großen Panzerschrank für Bargeld, Gold und andere Wertsachen. Im privaten Bereich kommen Wandtresore zum Einsatz, damit Fremde Ihre Wertgegenstände nicht sehen können bzw. nicht an sie herankommen. Da sie einbetoniert werden, bieten Wandtresore einen erhöhten Schutz vor Diebstahl. Der Einbau erfordert einen relativ großen Aufwand, damit der Tresor später perfekt in der Wand sitzt. Ist der Wandtresor richtig verankert, bietet er auch einen ausreichenden Schutz.

Funktion eines Wandtresors

Die Anwendung von Wandtresoren hängt von dem Schließmechanismus ab. Es gibt Modelle, die mit einem besonderen Schlüssel geschlossen werden. Das ist die einfachste und günstigste Variante. Sie erfordert aber eine vorsichtige Aufbewahrung von diesem Schlüssel. Viel besser sind Wandtresore mit einem PIN-Code. Der Code ist eine geheime Nummer oder eine Identifikationsnummer, die nur wenigen bestimmten Personen bekannt ist. Ähnlich wie der Schlüssel, kann auch der Code an andere Personen weitergegeben werden. Damit der Tresor vollkommen sicher ist, sollte die Kombination der Zahlen unvorhersehbar sein. Die Anzahl der falsch eingegebenen PINs ist begrenzt und die Tresortür wird beim Überschreiten des Limits gesperrt. Dieser Vorgang dürfte Ihnen aus der Handyverschlüsselung oder dem Internetbanking bekannt sein. Die etwas kompliziertere Variante sind Tresore mit einem Zahlenkombinationsschloss. Sehr häufig werden diese falsch bedient, sodass der Tresor vollkommen verschlossen bleibt und nicht mehr zu öffnen ist. Hier unterscheiden sich Modelle mit mehreren Schiebeschlössern. Es ist viel Ruhe und Konzentration erforderlich, beim Öffnen so eines Tresores.

Anwendungsbereiche und Ausstattung

Um einen Tresor kommen Sie nicht herum, wenn Sie Gold, Bargeld, Schmuck, Wertpapiere, Münzen, Urkunden oder auch Waffen sicher aufbewahren möchten. Diese Sachen sind von Diebstahl, Feuer oder fremden Blicken ausreichend geschützt. Die Anwendungsbereiche von einem Wandtresor reichen vom Privat-Haushalt bis in den geschäftlichen Bereich. Bei der Verankerung von leichten Tresoren besteht allerdings die Gefahr, dass der Tresor zerstört wird und dann komplett mitgenommen werden kann. Vor so einem Diebstahl können Sie sich nur mit einer massiven Verankerung an den Wanden oder im Boden schützen. Bei einem Wandtresor mit mechanischem Schloss haben Diebe die Möglichkeit, den Schlüssel am Tatort zu finden und damit den Tresor zu öffnen. Für den geschäftlichen Gebrauch gibt es Premium Wandtresore, welche mechanischen und thermischen Öffnungsversuchen bestens standhalten.

Die bekanntesten Hersteller von Wandtresoren

Der Schutz vom persönlichen Eigentum sollte die Priorität für jeden Menschen sein. In unserem Wandtresor-Vergleich haben wir mehrere Marken getestet. Die Marke Burg Wächter ist für besonders sichere und robuste Tresore bekannt. Für Gewerbe und privat sind die einzelnen Modelle bestens geeignet. Vor der Markteinführung durchlaufen alle Produkte das firmeneigene Prüflabor. Der Hersteller Format Tresorbau stellt zu einem großen Teil freistehende Tresore her, doch auch Wandtresore sind in ihrem Sortiment zu finden. In einem firmeneigenen Testlabor werden alle Tresore genau unter die Lupe genommen. Sie müssen sich dabei in einem hauseigenen Brandofen beweisen und einen Sturz aus zehn Metern Höhe aushalten. Einer der führenden Hersteller von Sicherheitsprodukten ist auch die Firma ISS. Eine umfangreiche Auswahl an sehr guten Wandtresoren bietet ISS besonders für den Geschäftsbereich. Hier haben Sie die Auswahl zwischen mehreren verschiedenen Schlossvarianten.

Burg-Wächter Wandtresor, Elektronisches Zahlenschloss mit Fingerscan,...*
  • Feuerschutz und zertifizierter Einbruchschutz: Tresor zur Wandmontage...
  • Verstellbarer Fachboden: Ordnertiefe bei vollem Auszug, Maße...
  • Elektronisches Zahlenschloss mit Fingerscan, VdS zertifiziert (Klasse...

Was gilt vor dem Kauf eines Wandtresors zu beachten?

Bei der Wahl eines Wandtresors ist es wichtig, dass der Innenraum Ihren Ansprüchen genügt. Ein Mini Tresor ist für Münzen, Schmuck, Urkunden und geringe Mengen an Bargeld oftmals ausreichend. Ein größerer Tresor eignet sich gut für die Unterbringung von Akten und Papieren. Das Gewicht vom Tresor ist auch ein wichtiger Faktor. Je schwerer er ist, desto schwerer wird es auch dem Einbrecher sein, ihn wegzutragen. Neben dem Schutz steigt mit dem Gewicht auch die Sicherheitsstufe. Eine Bohrung wird bei Wandtresoren mit dicken Wänden besonders erschwert. Bei den meisten Tresoren ist die Tür- und Wandstärke nicht identisch. Deshalb sollte die Tür bei einem Wandtresor immer etwas robuster und dicker sein. Wirklich gute Modelle sind auch bei sehr hohen Temperaturen stabil und feuerfest.

Wie finde ich den besten Wandtresor für mich?

Haben Sie sich für den Kauf eines Wandtresors entschieden, dann können Sie einen Tresor direkt über das Internet kaufen. Eine große Auswahl an Wandtresoren bieten auch zahlreiche Sicherheitsdienste und Fachhändler an. Einen Mini Safe können Sie oft auch beim Discounter finden. Diese sind aber sehr leicht, erfüllen keine Sicherheitskriterien und sind nicht zu 100 % aufbruchsicher. Für den absoluten Schutz von Ihren Wertgegenständen und wichtigen Papieren ist es am besten zum Fachhändler zu gehen. Hier erhalten Sie eine kompetente Beratung, welcher Wandtresor am besten zu Ihren Ansprüchen passt. Außerdem können Sie sich mehrere Modelle vor Ort anschauen und einen eigenen Wandtresor Vergleich machen. Egal ob das neueste Modell oder ein Auslaufmodell – im Internet erhalten Sie eine unabhängige und ausführliche Beratung und können direkt die Preise vergleichen. Sie können online sogar eine fachgerechte Installation buchen.

Wichtige Kaufkriterien für den Wandtresor

Beim Kauf von einem Wandtresor gibt es mehrere Kaufkriterien, die Sie beachten müssen. Ein Wandtresor für zu Hause unterscheidet sich in seinen Maßen von einem für das Gewerbe oder das Büro. Dabei sollten Sie den Platzanspruch von großen Wandtresoren beachten. Das Gewicht von einem Wandtresor ist auch ein wichtiges Kaufkriterium. Leichte Modelle bieten einen sehr geringen Schutz und besitzen eine geringe Sicherheitsstufe. Die Sicherheitsstufen von einem Tresor zeigen, wie sicher der Tresor beschaffen ist. Diese können Ihnen vom Interesse für eine mögliche Versicherungsprämie sein.

Vorteile

Wenn Sie sich für einen Wandtresor mit einem mechanischen Schloss entscheiden, haben Sie den klaren Vorteil der einfachen Bedienung. Außerdem ist so ein Wandtresor zuverlässig, robust und braucht keine Stromquelle. Bei einem Wandtresor mit elektronischem Zahlenschloss entfällt das Schlüsselloch und Sie genießen zusätzlichen Komfort.

Nachteile

Ein Tresor mit mechanischem Schloss hat auch seine Nachteile. Sie müssen einen sicheren Aufbewahrungsort für den Schlüssel finden, denn bei Schlüssel-Verlust haben Sie keinen Zugriff mehr. Auch Tresore mit elektronischem Schloss haben ihre Nachteile: Eine Erneuerung der Batterien ist notwendig und Fehlfunktionen sind nicht ausgeschlossen. Doch der größte Nachteil bei allen Wandtresoren ist der Aufwand und die Arbeit, die der Einbau von so einem Tresor erfordert.

Fazit

Der Kauf von einem Wandtresor ist eine nachhaltige und clevere Entscheidung. Ein Wandtresor ist die sicherste Aufbewahrungsmöglichkeit, die es heutzutage gibt. Auf dem Markt finden Sie einen passenden Wandtresor für jeden Anspruch. Sie müssen dabei besonders auf das Gewicht und die Sicherheitsklasse achten. Für eine sichere Aufbewahrung von Ihren Wertgegenständen müssen Sie etwas mehr Geld ausgeben. Viele Billigmodelle lassen sich nämlich leicht und ohne Werkzeug öffnen. Trotz Wandmontage kann man viele von ihnen auch entwenden. Dabei ist die Wahl zwischen Schlüssel und Zahlencode reine Geschmackssache.

Letzte Aktualisierung am 31.07.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


ähnliche Beiträge