Fensterschloss Einbruchschutz – sorgen Sie mit einem gesicherten Fenster für noch mehr Sicherheit

Bei einem Einbruch geht es meist nur darum, schnell leichte Beute zu machen. Das heißt, so leicht wie möglich in ein Objekt eindringen und schnell und unerkannt mit der Beute verschwinden. Da die Folgen eines Einbruchs nicht nur materielle sondern auch emotionale Schäden sind, investieren Deutsche jährlich Millionen in Alarmanlagen, Überwachungskameras und andere Sicherheitsmaßnahmen. Doch ein wichtiger Punkt wird dabei oft übersehen.

Die beliebteste Einstiegsöffnung bei Einbrechern

Wussten Sie, dass Fenster die beliebteste Einstiegsöffnung für Einbrecher sind? Alles, was der Einbrecher bei einem nicht speziell gesicherten Fenster braucht, ist ein handelsüblicher Schraubenzieher. Kein Wunder also, dass sich Einbrecher meistens durchs Fenster ins Haus schleichen. Deshalb gilt: Nur ein gesichertes Fenster ist ein gutes Fenster. Dann können Sie etwas beruhigter sein, dass Sie zumindest halbwegs sicher sind.

Ob es sich um ein Dachfenster, Kellerfenster oder ein dreiflügeliges Fenster handelt – ein gutes Fensterschloss ist die beste mechanische Einbruchsprävention. In den vergangenen Jahren hat sich immer wieder bestätigt, dass sich mit dieser kostengünstigen und leicht zu installierenden Sicherungstechnik die Hälfte aller Einbrüche verhindern lässt.

Wählen Sie die richtige Lösung und erhöhen Sie den Einbruchschutz Ihres Gebäudes. Hier erhalten Sie wichtige Informationen, die Ihnen bei der Auswahl des passenden Fensterschlosses helfen können.

Was ist ein Fensterschloss?

Bei dem Begriff Fensterschloss sprechen wir von einer Fenstersicherung in Form von einem Zusatzschloss. Es wird nachträglich am Fenster montiert und verbindet Fensterrahmen und Fensterflügel miteinander. Nachdem auf dem Rahmen der Schließkasten befestigt wurde, können Sie das Fensterschloss mit einem Schlüssel verriegeln und wieder öffnen. Damit haben es Einbrecher besonders schwer, ins Haus einzudringen und geben schnell wieder auf.

Achten Sie beim Kauf eines Fensterschlosses darauf, dass es besonders hohen Anforderungen an mechanische Sicherheitspunkte gerecht wird. Nur so wird ein Höchstmaß an Sicherheit gewährleistet. Ein guter Anhaltspunkt dafür ist die Anerkennung des VdS.

AngebotUnser Tipp Nr. 1 ABUS Abschließbarer Fenstergriff FG200 AB208 - Fensterknauf mit...
Unser Tipp Nr. 2 FIXKIT 8 Stück abschließbarer Fenstergriff, kindersicherung...
Unser Tipp Nr. 3 SIMBR Fenstergriff Aluminium abschließbar Fensterschloss...
Unser Tipp Nr. 4 SIMBR Fenstergriffe abschließbare Fenstergriffe kindersicherung...
Unser Tipp Nr. 5 Abschließbare Fenstergriffe weiß, 2 Stück, Gleichschließend -...
Unser Tipp Nr. 6 Dylan-EU 4stk Fensterschloss Safe Fenstersicherung Metall Fenster...

Welche Arten von Fensterschlössern gibt es?

Je nach Modell und Hersteller unterscheiden sich auch die einzelnen Fensterschlösser bzw. ihre Funktionsweisen.

  • So unterscheidet man unter anderem Fensterschlösser, die sich unterschiedlich bedienen lassen. Während die klassischen Modelle einen Schlüssel zum Öffnen und Schließen benötigen, werden andere per Hand geschlossen und mit einem Schlüssel geöffnet. Auf dem Markt sind auch Zahlenschlösser erhältlich.
  • Fensterschlösser werden auch nach ihrer Bauweise unterschieden, wodurch sie sich neben herkömmlichen Fenstern auch für verschiedene andere Einsatzorte eigenen, wie beispielsweise für Hebetüren, Klappen oder Dachfenster. So stehen Fensterschlösser mit Schwenk-Schieber oder mit massiven Kant-Riegeln zur Auswahl.
  • Vom Optischen her kommen Fensterschlösser meist in Weiß, Braun und Silber, da sie in der Regel für Fenster aus Holz, Kunststoff oder Aluminium gemacht sind.
  • Des Weiteren ist beim Kauf eines Fensterschlosses zu beachten, ob die Fenster nach innen oder nach außen geöffnet werden.
  • Zudem sind auch solche Modelle erhältlich, die mit einem integrierten Alarm kommen. Das könnte überaus praktisch sein, um die Einbrecher zusätzlich abzuschrecken.

Was sind die Vorteile von einem Fensterschloss?

Viele Privatpersonen unterschätzen Fensterschlösser als sichere Schutzmaßnahme gegen Einbrüche. Doch die abschließbaren Fenstergriffe haben zahlreiche Vorteile:

  • Fensterschlösser erschweren den Einbruch
    Es wird fälschlicherweise davon ausgegangen, dass der Eindringling die Fensterscheibe trotz Schloss einfach einschlagen und ins Haus gelangen kann. Theoretisch gesehen stimmt das natürlich, doch eine wichtige Tatsache wird dabei übersehen. Das Ziel des Einbrechers ist es, unauffällig und damit geräuschlos einzubrechen. Eine eingeschlagene Scheibe ist genau das Gegenteil davon, denn die dabei entstehenden Geräusche sind der Alarm schlechthin. Das bedeutet, dass sich nur die wenigsten Einbrecher für das Einschlagen der Scheibe entscheiden werden. Stattdessen hebeln sie das Fenster einfach auf. Deswegen ist ein Fensterschloss genau die richtige Lösung, um die Sicherheit Ihres Eigenheims zu erhöhen.
  • Kindersicherung in höheren Stockwerken
    Natürlich ist es unwahrscheinlich, dass der Einbrecher sich für den Einstieg durchs Fenster in den höheren Stockwerken entscheidet. Nichtsdestotrotz lohnt sich auch dort die Verwendung von Fensterschlössern, denn diese eigenen sich ausgezeichnet als Kinderschutz. Die meisten Eltern denken nicht daran, wenn Sie Ihr Kleinkind mal für eine Minute allein im Raum lassen. Doch genauso unerwartet kommt es zum Unglück. Da eignet sich ein Fensterschloss ideal als Kindersicherung. Der Griff eines Fensterschlosses ist für Kinder unerreichbar und hindert sie daran, das Fenster aufzumachen und aus Versehen abzustürzen.
  • Mit anderen Schutzmaßnahmen kombinierbar
    Wenn Sie das Fensterschloss mit einer anderen Schutzmaßnahme kombinieren, wirkt das natürlich noch effektiver gegen Einbrüche. Wenn der Einbrecher mit Gewalt versucht, das Glas einzuschlagen und ins Objekt zu gelangen, ist beispielsweise eine sogenannte Splitterschutzfolie als zusätzliche Schutzmaßnahme besonders nützlich. Diese hindert den Einbrecher daran, ins Innere zu greifen. Für einen zusätzlichen Einbruchschutz können Sie ebenfalls Sicherungen wie beispielsweise eine Bandseitensicherung oder Fensterstangen mit einem Fensterschloss kombinieren.

Die Vorteile eines Fensterschlosses zusammengefasst:

  • verhindert unbefugtes Eintreten
  • sichert Fenster zusätzlich ab
  • ideal zum Nachrüsten der Fenstersicherung
  • einfache Montage
  • einfache Bedienung
  • kostengünstiger Einbruchschutz
  • dient auch als Kindersicherung
  • kombinierbar mit anderen Sicherheitsmaßnahmen

Die wichtigsten Kaufkriterien in Übersicht

Bevor Sie sich für ein Fensterschloss entscheiden, sollten Sie sich über die Merkmale des Produktes gründlich informieren. Nur so werden Sie Fehlentscheidungen vermeiden. Der Preis des Artikels dürfte kein wichtiger Faktor bei der Kaufentscheidung sein, denn aufgrund des Preises lässt sich die Qualität des Produktes nicht einschätzen. Stattdessen sollten Sie auf folgende Punkte achten:

  • Einsatzort
    Als Erstes sollten Sie sich genau überlegen, für welchen Anwendungsbereich Sie den Artikel benötigen. Auf dem Markt sind unterschiedliche Modelle erhältlich, die sich für entsprechende Anwendungsgebiete eigenen. Achten Sie deshalb genau darauf, ob sich das jeweilige Fensterschloss für den entsprechenden Anwendungsbereich eignet und Ihren Anforderungen gerecht wird.
  • Qualität
    Als Nächstes spielt die Qualität des Produktes eine überaus wichtige Rolle. Was nützt ein Fensterschloss, wenn es bereits nach einige Zeit kaputt geht und nicht praxistauglich ist? Vergleichen Sie die wichtigsten Merkmale bzw. Materialien und Verarbeitung der einzelnen Produkte. Nur so können Sie feststellen, ob das ausgewählte Fensterschloss auch seinen Zweck erfüllen wird.
  • Kundenerfahrungen
    Bei der Kaufentscheidung sind Kundenbewertungen überaus hilfreich. Diese gewähren einen Einblick in die Erfahrungen von Nutzern, die das Fensterschloss bereits benutzt haben. So können Sie die Vor- und Nachteile und die unterschiedlichen Erfahrungen miteinander vergleichen.
  • Individuelle Bedürfnisse
    Achten Sie bei der Recherche auf Ihre persönlichen Bedürfnisse und vergleichen Sie die für Sie relevanten Merkmale, um das passende Fensterschloss zu finden.

 

Letzte Aktualisierung am 15.06.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


ähnliche Beiträge